Instandsetzung

Störungsmanagement und Instandsetzung

Das Ziel der Instandsetzung ist die unverzügliche Fehlerbeseitigung zur Wiederherstellung der Verfügbarkeit der Solarkraftwerke. Das in vielen Einsätzen entwickelte Störungsmanagement und die technische Kompetenz der Mitarbeiter der ensibo sichern die schnelle Wiederaufnahme der Stromproduktion der betroffenen Anlagenteile. Neben dem Erkennen der Störungsursache innerhalb Ihres Solarkraftwerkes gehören die Organisation und Kontrolle der eigenen und externen Techniker sowie die Ersatzteilbeschaffung zu unseren Kernkompetenzen.

Folgende Leistungen werden durch das Störungsmanagement abgedeckt

  • Identifikation der konkreten Fehlerursache im Solarkraftwerk
  • Unverzügliche Störungsbeseitigung vor Ort (insofern technisch möglich)
  • Anwendung von Reparaturpauschalen zur Vermeidung langsamer Entscheidungswege beim Auftraggeber
  • Transparente und effiziente Einbeziehung des Auftraggebers bei umfangreichen Reparaturen
  • Vorhaltung und Management des Ersatzteillagers
  • Koordination und Nachverfolgung von Reparatur- und Gewährleistungsmaßnahmen

Ihre Vorteile: Jeder Störungsfall und die Behebung wird im Ticketsystem des solMan ausführlich dokumentiert, d.h. die Gesamtdokumentation erfolgt in einem System. Durch die schnelle Wiederaufnahme der Stromproduktion wird Ihre Anlagenrendite maximiert.

Wir kümmern uns um Ihre Solarkraftwerke – unabhängig von der Größe und europaweit. Fragen Sie gleich Ihr individuelles Angebot bei uns an!