Unternehmen

Über ensibo

ensibo ist ein unabhängiger Service-Dienstleister für die technische Betriebsführung von Solarkraftwerken. Unsere Prozesse sind dabei auf die langfristige Sicherung der hohen Profitabilität jeder einzelnen Anlage ausgerichtet. ensibo steht für eine schlanke Organisation, die konsequente Anpassungsfähigkeit an die Kundenwünsche und eines der umfangreichsten und effizientesten Serviceprogramme für Solarkraftwerke. Das Unternehmen sitzt in Hamburg und agiert sowohl deutschlandweit als auch international.


Was unterscheidet ensibo vom Wettbewerb?

ensibo ist einer der wenigen Servicedienstleister, die komplett unabhängig von Modulherstellern und installierenden Generalunternehmern sind. Dies schützt unsere Kunden vor möglichen Interessenskonflikten, die sich zwangsläufig bei abhängigen O&M-Anbietern im Rahmen der technischen Betriebsführung ergeben.
Auf Basis der jahrelangen Erfahrung hat sich bei ensibo die im Wettbewerb einmalige Kombination aus Unabhängigkeit und Photovoltaik-Kompetenz entwickelt, die unseren Kunden 100%ig zugute kommt.


Welche Anlagenarten werden von ensibo betreut?

ensibo betreut einerseits mittelgroße und große Photovoltaik-Dachanlagen zwischen 50 kWp und 4.500 kWp. Andererseits übernimmt das Unternehmen die technische Betriebsführung für Photovoltaik-Freilandanlagen (Solarparks) ab 1.000 kWp. Für jede Anlagengröße und jeden Servicebedarf erstellt ensibo das optimale Angebot, so dass das Kosten-Nutzen-Verhältnis aus Kundensicht maximiert wird.
Da das Team der ensibo über umfangreiche international Erfahrungen verfügt, betreut das Unternehmen Solarkraftwerke in Deutschlands und auch in diversen anderen Ländern.


Wie hat sich ensibo bisher entwickelt?

Die ensibo GmbH wurde 2011 als unabhängiger Solardienstleister gegründet und hat sich schnell und erfolgreich am Markt etabliert. Die Anzahl der Kunden, die sich für eine technische Betriebsführung durch das Hamburger Unternehmen entscheiden, wird beständig gesteigert.
Aktuell betreuen wir Solarkraftwerke mit insgesamt mehr als 100 MWp.
ensibo passt sich kontinuierlich den wandelnden Bedingungen des Photovoltaikmarktes an. Wir verstehen Umbruch als Chance und haben eine Kultur des kontinuierlichen Lernens verinnerlicht. Das garantiert eine laufende Optimierung der Prozesse und dient der langfristigen Sicherung der hohen Profitabilität jeder einzelnen Anlage, die von ensibo betreut wird.
In 2014 erfolgte die Fusion mit der ebenfalls in Hamburg beheimateten ProjectQuality, die sich auf das Repowering von Solarparks spezialisiert hat. Durch diesen Zusammenschluss von zwei komplementären Dienstleistungen, konnte die technische Kompetenz ergänzt und die internationale Ausrichtung der ensibo stark ausgebaut werden.

Hier können Sie unsere Unternehmensbroschüre als PDF direkt herunterladen.